Rechtliche Rahmenbedingungen der unkonventionellen Erdgasförderung mittels Fracking

Rechtliche Rahmenbedingungen der unkonventionellen Erdgasförderung mittels Fracking

Description

Die in Deutschland beabsichtigte Erdgasförderung aus unkonventionellen Quellen unter Einsatz des Hydraulic Fracturing-Verfahrens ( kurz: Fracking ) ist nicht nur mit großen Hoffnungen, sondern auch mit großen Sorgen verbunden. Um über die Chancen und Risiken dieser Form der Energiegewinnung eine öffentliche Auseinandersetzung zu ermöglichen, hat ExxonMobil einen Informations- und Dialog prozess über die Sicherheit und Umweltverträglichkeit des Frackings unterstützt und einen Neutralen Expertenkreis mit der Erarbeitung einer "Risikostudie Fracking" beauftragt.
Im Rahmen der Risikostudie war auch eine rechtswissenschaftliche Untersuchung durchzuführen, deren Ergebnisse in diesem Buch vorgelegt werden. Die geltenden
rechtlichen Regelungen für die Bewertung der Risiken und Auswirkungen der unkonventionellen Erdgasgewinnung mittels Fracking sowie die rechtlichen Instrumente
zu ihrer Steuerung werden vorgestellt. Das Buch zeigt, wie Behörden mit den Ergebnissen der Risikostudie weiterarbeiten, wie Gerichte die Ergebnisse in einem Rechtsstreit einordnen und wie die Gesetzgeber auf festgestellte Bedenken und Defizite mit neuen Regelungen reagieren können.


Download Rechtliche Rahmenbedingungen der unkonventionellen Erdgasförderung mittels Frac (9783862193509).pdf, available at johnaxavier.com for free.

Details

Author(s)
Alexander Roßnagel, Anja Hentschel, Andreas Polzer
Format
Paperback | 202 pages
Dimensions
148 x 211 x 15mm | 303g
Publication date
09 Aug 2012
Publisher
Kassel University Press
Language
German
ISBN10
3862193500
ISBN13
9783862193509